Calle Mola
Jumpfruit Saint K
Godzilla Icebreaker
NeroCorleon BlackStar

 

 

Calle

Clanleader

Calle

- Finanzen
- Server
- Discord
- Homepage
- Clanwear / Merchandise
- YouTube / Social Media
- CS:GO-Events
- Allgemeine Organisation

Wer bin ich?

Mein Name ist Pascal, ich werde aber immer, überall und von allen Calle genannt.

Wie kam ich zu Team Unreality?

Ich bin durch einen Kollegen auf Team Unreality gestoßen und seit 2015 aktiver Member des Clans. Ich habe hier direkt als Team Captain eines CS:GO-Teams angefangen und bin dann in relativ kurzer Zeit über den Memberleader und Querryadmin zum Clanleader ernannt worden, dessen Rolle ich seit 2019 ausüben darf.

Was ist meine Aufgabe?

Bei mir laufen alle Fäden zusammen. Egal ob Server, Finanzen, Merchandise oder Aufgabenverteilung, mein Aufgabengebiet umfasst quasi alles. Ich bin Ansprechpartner für Fragen aller Art, kümmere mich um Probleme und habe immer ein offenes Ohr für eure Anliegen.

Wie stelle ich mir die Community vor?

Team Unreality ist für mich eine zweite Familie geworden. Die Arbeit hier im Clan macht mir sehr viel Spaß, auch wenn es öfters mal anstrengend wird. Jede Person im Clan hat ihre ganz speziellen Eigenschaften, mit denen man umzugehen lernt, die eine Community aber auch ausmachen. Wir gehen zusammen durch lustige, aber auch durch schwierige Phasen. Mein Ziel ist es mit Team Unrealtiy eine mehr oder weniger große Community zu erschaffen, was mit Sicherheit keine einfache Aufgabe wird. Aber solange ich den Rest der Clanleitung hinter mir stehen sehe bin ich mir sicher, dass wir das gemeinsam schaffen werden!

 

 

Mola

Clanleader

Mola

- Gründervater
- Rechteinhaber
- Diablo 3

 

 

 

 

 

 

 

 

Jumpfruit

Clanleader

Jumpfruit

- Berater
- Support in Sachen Technik / Homepage

 

 

 

 

 

Wer bin ich?

Ahoi und so. Ich bin Ende 30 und mein Name ist Joachim. In der Welt da draußen kennt man mich als Jumfruit, Jumpy oder Jump The Fruit.

Wie kam ich zu Team Unreality?

2013 war meine aktivste Zeit in Counter-Strike: Source und so bin ich über Team Unreality gestolpert. Kaum war ich Member wurde ich auch schon zum Querryadmin befördert, weil man der Meinung war, dass ich mich gut für den Clan engagieren würde. Etwa ein Jahr später wurde ich dann zum Clanleader ernannt und durfte an der Seite von Mola die Community nicht nur unterstützen, sondern auch weiterentwickeln.

Was ist meine Aufgabe?

Aufgrund gesundheitlicher Probleme habe ich mich mittlerweile aus der Clanleitung zurück gezogen, versuche aber immernoch zu unterstützen - hauptsächlich technisch. Mir ist es wichtig, die Community auch finanziell zu unterstützen, damit wir gemeinsam etwas großartiges schaffen können. So trage ich z.B. die Kosten für die Website.

Wie stelle ich mir die Community vor?

Ich bin und bleibe bei Team Unreality schlicht aus einem Grund: Freundschaft. In den Jahren, während denen ich ein Mitglied dieser Community sein durfte, haben sich Freundschaften gebildet, die ich bis heute sehr schätze. Diese Freundschaften, gemischt mit etwas Wahnsinn, machen für mich den Charme und Reiz dieser Community aus. Wir sind noch nicht groß, aber wir hängen doch irgendwie alle zusammen und kommen nicht voneinander los. Wir sind die Borg, Widerstand bringt Kekse mit und so...

 

 

Saint K

Clanleader

Saint

- Rechte Hand von Calle
- Star Wars: The old Republic

 

  

 

 

 

Wer bin ich?

Mein Name ist Kevin "Saint K" Gonzalez. Ich bin 26 Jahre alt und komme aus dem wunderschönen Schwabenland, genauer gesagt von der Schwäbischen Alb.

Wie kam ich zu Team Unreality?

Zu Team Unreality bin ich vor 11 Jahren gekommen. Davor war ich in einem Clan, in dem ich selbst Gründungsmitglied war. Durch Zufall ist man mit Mola und TU damals ins Gespräch gekommen und hat sich dann dazu entschieden eine Clan Fusion durchzuführen.

Was ist meine Aufgabe?

Angefangen habe ich bei TU als Member. Im Laufe der Zeit habe ich mich durch Engagement und Einsatz zum Hauptverantwortlichen für die Member im Counter-Strike: Source Bereich hochgearbeitet. Nach ein paar Jahren kam dann die Beförderung zum Clanadmin und vor kurzem zum Clanleader. Vom Member zum Clanleader, man sieht, alles ist möglich. In meiner jetzigen Position sehe ich mich als rechte Hand von Calle und möchte ihn, sowie alle Member und Admins, doch vor allem TU nach bestem Einsatz und Willen unterstützen. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen, dass dieses Projekt, dieser Clan, diese Community noch lange bestehen bleibt und wir stetig wachsen, sowie gemeinsam Erfolg haben werden.

Wie stelle ich mir die Community vor?

Ich bin und werde auch weiterhin bei TU bleiben, da dieser Clan mehr als nur ein Zeitvertreib ist. Ich habe hier tolle Leute kennen lernen dürfen mit denen ich seit meinem Beitritt gemeinsam zocke und die ich auch als Familie betrachte. Ich denke, so ein Gefühl findet man heutzutage nicht mehr, deswegen bin ich mehr als froh, damals hier her gefunden zu haben.

 

 

Godzilla

Superadmin

Godzilla

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Icebreaker

Admin

Icebreaker

 
 

 

 

 

 

 

Wer bin ich?

Mein Name ist Florian, ich bin 20 Jahre alt und ich mache aktuell eine Ausbildung im Einzelhandel. Meine favorisierten Spiele Genres sind Racing Games, Ego Shooter und MMORPG´s. Ich bin immer offen für neue Freundschaften und sympatisiere quasi mit Jedem.

Wie kam ich zu Team Unreality?

Ich bin auf Unreality gestoßen vor ca. 4 Jahren durch meinen Kollegen Thunder, mit dem ich damals die CS:S-Server unsicher gemacht habe. Vor 2 Jahren bin ich dem Clan dann beigetreten, weil ich gemerkt habe, dass ich mich mit den Leuten hier sehr gut verstehe. Ich bin bei TU, weil man Spaß miteinander hat und man für sich da ist, auch in schwierigen Zeiten.

Was ist meine Aufgabe?

Ich übernehme aus meiner Sicht bei TU als Admin eine Rolle, die zur Unterstüzung der Clanleader dient, aber auch immer ein offenes Ohr für alle Member hat und sich um verschiedene Dinge kümmert.

Wie stelle ich mir die Community vor?

Mein persönliches Ziel ist es, da der Clan ein bisschen geschrumpft ist, wieder mehr Reichweite zu erlangen und ihm zu altem Glanz zu verhelfen.

 

 

NeroCorleon

Supporter

NeroCorleone

- Social Media
- Rocket League Events

 

 

 

 

 

Wer bin ich?

Moinsen, ich bin Nero (NeroCorleon), zocke Rocket League, MMORPGs sowie Simulationsspiele. Grüße von der Ostseeküste.

Wie kam ich zu Team Unreality?

Durch gemeinsames zocken mit anderen Usern habe ich mich dazu entschieden, dem Clan zu joinen. Dadurch bin ich seit fast 2 Jahren Teil des Teams.

Was ist meine Aufgabe?

Ich supporte das Adminteam und organisiere Rocket League Events. Desweiteren kümmere ich mich mit um unsere Social Media Seiten auf Instagramm, Facebook und Twitter. Schaut gerne mal vorbei.

Wie stelle ich mir die Community vor?

TU ist ein super Clan zum gemeinsamen zocken, in so gut wie allen Genres, die es so gibt. Ich versuche, durch zum Beispiel Rocket League Turniere, mehr Leute auf uns aufmerksam zu machen. Zu zeigen, dass gemeinsames zocken Spaß machen kann und verbindet. Auch ist unser Clan allen freundlich gesinnt, sodass auch E-Girls hier normal zocken können.

 

 

BlackStar

Supporter

BlackStar

- Among Us
- League of Legends

 

 

 

 

 

Wer bin ich?

Moin, mein Name ist Kai, bin 31 und ich komme aus Münster, bin aber eigentlich ein waschechter Ostfriese. Ingame und auf Discord nennt man mich aber „BlackStar“ oder kurz „Black“.

Wie kam ich zu Team Unreality?

Zu Unreality bin ich vor etwa 5-6 Jahren durch einen guten Freund gekommen, mit dem und weiteren ich mich seitdem regelmäßig über Discord (früher Teamspeak) zum zocken/labern/etc. treffe.

Was ist meine Aufgabe?

Ende 2020 wurde ich vom Member zum Supporter befördert und bin seitdem gemeinsam mit „Schm0rf“ für den Bereich „League of Legends“ zuständig. Auch kümmere ich mich um Spielrunden und Events für das Spiel „Among Us“.

Wie stelle ich mir die Community vor?

Der Grund, warum ich bei TU bin, ist einfach der große Vorteil, dass ich hier viele tolle Leute kennengelernt habe, mit denen man nun auch Spiele spielen kann, die große Gruppen erfordern, wie bspw. TTT, Lol oder Among Us. Mir macht es einfach sehr viel Spaß in einem Team zu spielen und genau das schätze ich auch so an TU. Hier ist man ein Team!